Yannic Seidenberg vor seinem 1000. DEL-Spiel

999 Spiele in der deutschen Eishockey Liga hat er bereits bestritten.
Yannic Seidenberg vom EHC Red Bull München kann morgen beim Topspiel gegen die Adler Mannheim die unglaubliche Marke von 1000 Ligaspielen erreichen.
Damit wäre er erst der sechste Spieler der DEL-Geschichte, der das geschafft hat.
Lotta Voss und Louisa Off berichten.