Heimatgschichtn – bei einer Akrobatikgruppe in Huglfing

„Brandenburger Tor“ oder „Baguettestand“ – das sind Bezeichnungen der Figuren, die die Akrobatikgruppe aus Huglfing so baut. Norbert Peischer hat mit seiner Frau zusammen die Gruppe vor sieben Jahren ins Leben gerufen und seitdem wird, gebaut, gestapelt, gelacht und vertraut – denn vor allem das Gemeinschaftsgefühl wird in der Akrobatikgruppe gestärkt. Unsere Moderatorin Sophia Dreyer durfte es am eigenen Leib erfahren und bei einer der Figuren mitmachen!