02:03 10. Mai 2019 Am 10. Mai 1933 haben die Nationalsozialisten auf dem Königsplatz die Bücher vieler bekannter Autoren wie Erich Kästner, Heinrich Mann und Bertolt Brecht verbrannt. Heute (…) Gedenken an Bücherverbrennung auf dem Königsplatz 03:01 20. Februar 2018 Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister Hans und Sophie Scholl von den Nazis getötet. Die Geschwister Scholl, aber auch andere Mitglieder der Weißen Rose, übten als (…) 75 Jahre später: Die „Weiße Rose“ und ihr Widerstand gegen Hitler 02:33 01. September 2017 Im NSU-Prozess in München hat sich die Bundesanwaltschaft mit der Rolle des Mitangeklagten Holger G. beschäftigt. Er soll dem NSU-Trio Zschäpe, Mundlos und Bönhardt u.a. eine (…) Cem Özdemir besucht NSU-Prozess in München 00:45 14. August 2017 Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie am „Platz der Freiheit“ in München-Neuhausen eine Kunstinstallation manipuliert wurde. Dabei wurden Fotos von (…) Rechtsradikale verunglimpfen Widerstandskämpfer in München 03:02 09. Mai 2017 Spätestens seit dem Oscar prämierten Film „The Imitation Game“ ist sie weltberühmt – die Chiffriermaschine „Enigma“. Ein seltenes Exemplar der Enigma ist nun das Herzstück (…) Deutsches Museum bekommt Kryptografiesammlung geschenkt 03:29 05. Mai 2017 Am 6. Mai jährt sich zum vierten Mal der Auftakt im NSU-Prozess in München. Seitdem sind 361 Verhandlungstage vergangen und ein Urteil scheint noch immer in weiter Ferne zu sein. (…) 4 Jahre NSU-Prozess in München – wie es nun weitergeht 03:04 19. April 2017 Innenminister Herrmann stellt den Verfassungsschutzbericht 2016 vor: Vor allem Islamisten seien ein hohes Risiko für die Sicherheit, außerdem wird die sogenannte (…) Islamisten und Reichsbürger im Fokus: Verfassungsschutzbericht 2016 02:50 21. März 2017 Mit einem Zehn-Punkte-Handlungskonzept wollen SPD und Grüne im Landtag dem Rechtsextremismus in Bayern auf ziviler Ebene begegnen und damit das Konzept der CSU erheblich erweitern. (…) Rot-Grün im Landtag will neues Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus 03:04 18. Januar 2017 Beate Zschäpe ist voll schuldfähig. So der psychiatrische Gutachter Saß vor dem Oberlandesgericht München. Und er sieht die Voraussetzungen für eine Sicherungsverwahrung der (…) Beate Zschäpe laut Gutachter voll schuldfähig 03:36 06. Dezember 2016 Am Donnerstag geht der NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht in München weiter. Dabei will Beate Zschäpe über ihren Anwalt Antworten auf Fragen des Gerichts zum Mordfall Peggy (…) NSU-Prozess in München: am Donnerstag will Zschäpe antworten 03:30 26. Oktober 2016 317. Verhandlungstag im NSU-Prozess. Der erste nach dem Fund einer DNA-Spur des mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt am Fundort der sterblichen Überreste der 9-jährigen (…) Zschäpe kündigt Erklärung zum Mordfall Peggy an 12:38 18. Oktober 2016 Für Ultras und Hooligans ist sie die natürliche „Feindin“ – die BFE Bayreuth. Wir stellen die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit, die bundesweit auf fünf (…) BFE der Bundespolizei Bayreuth – wir stellen sie vor – „110 – Das Polizeimagazin“ 01:20 07. Oktober 2016 25-jähriger Mann pöbelt am Bahnsteig der S-Bahn am Hauptbahnhof München Reisende an und zeigt dabei den Hitlergruß. Bundespolizei muss bei Festnahme Pfefferspray verwenden. (…) München: Mann zeigt Hitlergruß und wird in psychiatrische Klinik eingewiesen 02:36 09. März 2016   Der Kampf gegen den Rechtsextremismus soll ausgebaut werden. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will als Konsequenz aus den Vorfällen von Clausnitz und Bautzen (…) Rechtsextremismus: Finanzielle Mittel bundesweit erhöht! 03:06 02. Dezember 2015 Nicht in München, sondern vor den Toren der Stadt in Pfaffenhofen an der Ilm hatten die Nazis bei den Wahlen 1933 mit fast 100 Prozent die meisten Anhänger der NSDAP. 70 Jahre (…) Braune Vergangenheit: Reinhard Haiplik stellt 3. Auflage von „Pfaffenhofen unterm Hakenkreuz“ vor!