50. Rosstag in Rottach-Egern

Traditionelle Kutschen gezogen von festlich geschmückten Pferden. Darauf Reiter und Fuhrleute in Tracht. So zogen 200 Pferde am Sonntag von Rottach Egern über Elmau bis nach Enterrottach. Der traditionelle Rosstag hat gestern sein 50jähriges Jubiläum gefeiert.

München TV war mitten um Umzug dabei – Franziska Troger und Kian Vaziri-Elahi durften die 5 Kilometer lange Strecke bei Kutscher Franz mitfahren.