100 Tage im Amt – Sozialministerin Kerstin Schreyer zieht erste Bilanz

Seit 21. März ist die Bayerische Sozialministerin Kerstin Schreyer im Amt. Bis zur Landtagswahl am 14. Oktober sind es nochmal rund 100 Tage. Insgesamt bleibt Schreyer nicht viel Zeit, um das Sozial-, Familien- und Arbeitsministerium nach ihren Wünschen zu gestalten. Große Ziele hatte sie sich dennoch gesetzt. Katharina Pfadenhauer mit einer kurzen Bilanz.