2. Stammstrecke soll bis 2025 fertig sein

Das Kabinett hat sich heute erneut mit der geplanten zweiten S-Bahn-Stammstrecke in München befasst.

Die bayerische Staatsregierung erhöht den Druck auf den Bund: so soll erreicht werden, dass bis spätestens Sommer 2016 eine verbindliche Zusage für die Mitfinanzierung des Milliardenprojekts vorliegt.

Denn das ist Voraussetzung dafür, dass die Inbetriebnahme der zweiten S-Bahn-Stammstrecke, wie geplant bis Ende 2025 erfolgen kann.

Einzelheiten von Judith Kohnle und Timo Miechielsen.