3. Startbahn: kommt ein neuer Bürgerentscheid?

Erstmals wurde im vergangenen Jahr die 40-Millionen-Passagier-Marke am Flughafen München übertroffen.

Mit einer Steigerung von über drei Prozent auf rund 41 Millionen Passagiere und einem Zuwachs bei der Auslastung der Flugzeuge um 0,7 % schrieb der Airport ein echtes Rekordjahr.

Auch bei der Anzahl der Starts und Landungen wurde nach drei Jahren mit rückläufigen Zahlen wieder ein Aufwärtstrend registriert.

Timo Miechielsen berichtet.