5 Jahre nach dem Isar-Mord in München – noch immer keine Spur zum Täter

Am 28. Mai 2013 wurde in der Erhardstraße in München ein Mann erstrochen. Nachdem seine Freundin von einem Unbekannten beim Vorbeiradeln angespuckt wurde, stellte ein 31-jähriger Italiener den Täter zur Rede. Kurz danach liegt er tot am Boden.