50 Schüler wollen in Starnberg nach einer Abschlussfeier die Polizeiwache stürmen

In Starnberg ist gestern Abend ein Schulabschlussfesst eskaliert.

Rund 50 Jugendliche haben am versucht, einen 15-Jährigen aus dem Polizeigewahrsam zu befreien.

Nach Polizeiangaben hat der junge Mann zuvor betrunken randaliert.

Nachdem die Beamten ihn zu Wache gebracht hatten, versuchte ein Mob aus Jugendlichen gewaltsam in die Polizeistelle einzudringen.