80 Millionen-Mann – FC Bayern München stellt Rekordtransfer Lucas Hernandez offiziell vor

Lucas Hernández ist der Rekordtransfer des FC Bayern München. Satte 80 Millionen Euro überwiesen die Bayern an seinen bisherigen Verein Atlético Madrid. Der Rekordmeister stellte den französischen Nationalspieler im Rahmen einer Pressekonferenz in der Allianz Arena vor. Ob der 23-Jährige rechtzeitig zum Saisonstart fit wird, ist noch nicht klar. Karl-Heinz Rummenigge sprach unter anderem über zukünftige Transferpläne.