ADAC-Supercross in Münchner Olympiahalle

Der „ADAC-Supercross“ macht am 20. und 21. November zum siebten Mal Station in München. Vorjahressieger Gregory Aranda, Sturm Racing Teamchefin Conny Sturm und Streckendesigner Freddy Verherstraeten sind zu Gast in der Sendung.

 

Verlosung:

münchen.tv schickt Sie exklusiv zum ADAC-Supercross und verlost 5×2 Karten.

 

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und mit ein bisschen Glück sind Sie dabei.

 

Es gelten die Teilnahmebedingungen von münchen.tv.

 

Teilnahmeschluss ist am 19.11.2015