Adventskalender der Zeltschulen: Prominente lesen Flüchtlingsgeschichten!

Anke Engelke, Hans Sigl, Franziska Giffey, Max von Thun, Sarah Kuttner, Joko Winterscheidt und 18 weitere Persönlichkeiten sind Teil des Online-Adventskalenders von Zeltschule e. V. Der Verein setzt sich für die Bildung von Flüchtlingskindern im libanesisch-syrischen Grenzgebiet ein und bewahrt sie damit vor Kinderarbeit und extremistischen Gruppierungen. Die Gründerin des Vereins, die Münchnerin Jacqueline Flory, berichtet über die Zustände vor Ort und das Engagement von Zeltschule e. V. in den Flüchtlingscamps. Und der Schauspieler Sebastian Ströbel („Die Bergretter“) erzählt davon, wie wichtig ihm sein Beitrag zur Unterstützung dieser Arbeit ist.