Am Ende was Neues: „Der Anfang“ von DeSchoWieda

Nicht alles was neu erscheint, ist auch neu. Manches braucht seine Zeit, den richtigen Moment. Der Jahreswechsel 2020/21 steht für das Ende des einen und den Beginn des neuen Jahres, „Der Anfang“ von DeSchoWieda für beides – nicht nur auf den Kalender bezogen. Max Kronseder über ein Lied, dessen Zeit erst nach 18 Jahren gekommen ist.