Amoklauf OEZ – Laut Gutachtern war die Tat politisch motiviert

David Sonboly sei ein „Einsamer Wolf“ gewesen, der einen Terroranschlag verübt habe. Das sind die Worte des Politikwissenschaftlers Florian Hartleb, der im Auftrag der Stadt München ein Gutachten zum Amoklauf am OEZ erstellt hat. Die Staatsanwaltschaft München I sieht nach wie vor das vom Täter erlittene Mobbing im Vordergrund als Hauptmotiv der Tat. Ein Beitrag von Angelica Suri.