Angerer gut in Form

 

Das oberbayerische Bobteam steht auch auf ungewöhnliche Saisonvorbereitung – nicht nur auf der Wiesn

 

Das oberbayrische Bobteam von Karl Angerer hat in diesem Jahr eine teilweise ungewöhnliche Saisonvorbereitung. Dazu gehören ein Fotoshooting auf der Wiesn und das abfahren der Kunsteisbahn am Königsee auf blankem Beton.
Zusammen mit seinem Münchner Anschieber Alexander Mann, nahm der Berchtesgadener Bobpilot dafür einen speziellen Bergroller.
Über die etwas andere Vorbereitung der Bobfahrer berichtet Daniel Stock.