Anti-Nazi-Demo in München

Das Münchner „Bündnis gegen Naziterror und Rassismus“ veranstaltet am Samstag eine Demonstration gegen das sogenannte „Braune Haus“. Das Anwesen in der Obermenzinger Carl-Hanser-Straße wird seit längerem von polizeibekannten Rechtsextremen bewohnt. Der Protestmarsch beginnt am Pasinger Bahnhofsvorplatz und soll direkt vor dem „braunen Haus“ enden.  Die Münchner Polizei ist auf eine mögliche Eskalation vorbereitet.