Anwohner stinksauer – neues Parkverbot in Bogenhausen erhitzt die Gemüter

Stellen Sie sich vor, Sie fahren in ihrem Wohnviertel regelmäßig eine halbe Stunde ums Quadrat, um einen Parkplatz zu suchen. Erfolgslos stellen Sie sich irgendwann genervt in das Halteverbot und kassieren am Ende einen Straf-Zettel. Viele Anwohnerinnen und Anwohner zwischen der Oberföhringer- und Effnerstraße sind stinksauer. Quasi in einer Nacht- und Nebelaktion hat die Stadt in dem kleinen Wohngebiet ein Parkverbot eingerichtet. Was dahinter steckt wissen Mario Herb und Sophia Kapfer.