Aschermittwoch

Mit dem Aschermittwoch beginnt für das Christentum der Westkirche die Fastenzeit.
Die Fastenzeit umfasst 46 Kalendertage und dauert bis Karsamstag.
Stadtpfarrer Rainer Maria Schießler zeichnet am Mittwoch Abend den Gläubigen der Pfarrgemeinde St. Maximilian traditionell mit Asche ein Kreuz auf die Stirn.
Bereits am Morgen sprach er mit Andrea Beyer und Markus Stampfl über die Tradition des Aschermittwoch und die kirchliche Bedeutung der Fastenzeit.