Auftaktpleite – TSV 1860 verliert trotz 2:0 Führung erstes Saisonspiel in Kaiserslautern

Der TSV 1860 hat sein erstes Saisonspiel verloren.
Trotz einer 2:0 Führung unterlagen die Löwen beim 1. FC Kaiserslautern mit 2:3.
Für die stark veränderte 60ger-Mannschaft ein herber Dämpfer gleich zum Auftakt.
Daniel Stock war am Tag nach der Niederlage an der Grünwalder Straße.