Auktions-Portal: Justiz versteigert beschlagnahmte Ware

Egal ob Bücher, Sportgeräte oder Kosmetikartikel – in den Laden muss man schon lange nicht um einzukaufen.

Schließlich gibt es das Internet – und diesen Markt hat auch das Bayerische Justizministerium erkannt.

Auf der Internetseite „justiz-auktion.de“ werden Artikel  versteigert, die von Gerichtsvollziehern beschlagnahmt wurden.

Wie das justizeigene Auktionsportal aussieht und was es dort alles gibt, weiß meine Kollegin Mirnesa Cakor.