Aus die Maut: Bittere Lektion für Scheuer und die CSU

Der Europäische Gerichtshof hat Anfang der Woche die PKW-Maut gestoppt. Sie sei rechtswidrig und diskriminierend, erklärten die obersten europäischen Richter am Dienstag in Luxemburg.
Erste Reaktionen gab es von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in München. Katharina Pfadenhauer und Sebastian Kramer berichten.