Ausstellung im Justizpalast: Kunst aus dem Knast

Wie stellen sich Häftlinge das Leben vor, das gerade vor den Gefängnismauern tobt? Die Ausstellung „Ein halber Quadratmeter Freiheit – Bilder aus der Haft“ im Justizpalast zeigt 100 Kunstwerke, die Inhaftierte in 59 Ländern im Gefängnis gemalt haben. Auch Frederic hat eines dieser Bilder während seiner Haft gemalt.
Lena Starkl hat mit ihm über die Bedeutung von Kunst im Knast gesprochen.

 

Weitere Information zu dem Verein Art and Prison finden Sie hier.