Bahn frei im neuen Luise-Kiesselbach-Tunnel!

Lange haben die Münchner auf diesen Moment hingefiebert: Seit vergangener Nacht ist der neue Luise Kiesselbach Tunnel endlich komplett für den Verkehr geöffnet. 400 Millionen Euro hat das Bauprojekt gekostet. Über 6 Jahre wurde gebaut. In dieser Zeit mussten Anwohner und Autofahrer am Luise-Kiesselbach-Platz starke Nerven beweisen. Jetzt werden durch die neue Röhre täglich bis zu 120.000 Autos rollen. So sollen die Anwohner vor Lärm und Abgasen besser geschützt werden. Unser Reporter Simon Götz hat mal nachgefragt, ob sie davon schon was merken.