Bauern poltern gegen Anschuldigungen: Präsident redet Klartext!

Bayerns Bauern stehen zunehmend in der Kritik. Jetzt wollen die Landwirte sich nicht mehr länger als Buhmänner abstempeln lassen und protestieren deshalb seit mehreren Wochen. Bauernpräsident Walter Heidl kritisiert politische Entscheidungen, die seiner Meinung nach nur mit Blick auf gesellschaftliche Strömungen getroffen wurden.