Bayerischer Flüchtlingsrat fordert Aufnahmeprogramm

Die schrecklichen Bilder von Lampedusa sind uns allen noch lebhaft in Erinnerung als im Oktober dieses Jahres über 300 Menschen ihr Leben lassen mussten, weil sie mit einem Flüchtlingsboot gekentert waren – die schlimme Folge purer Verzweiflung.

Und dennoch wird der illegale Weg syrischer Flüchtlinge über das Mittelmehr wohl weiterhin genutzt werden, um nach Europa zu gelangen.

Der Bayerische Flüchtlingsrat fordert nun von der Politik endlich auch in Bayern ein eigenes Aufnahmeprogramm in Kraft zu setzen.