Bayerischer Hof: 15.000 Euro für eine Nacht in der „Penthouse-Garden-Suite“

In den letzten eineinhalb Jahren wurde im Traditionshotel um- und neu gebaut –  jetzt sind die Arbeiten im Nord- und Südflügel beendet. Ausgestattet wurden die Deluxe-Zimmer vom berühmten Interior-Designer Axel Vervoordt. Der hat auch schon Zimmer für Schauspieler Robert De Niro ausgestattet. Ein Beitrag von Angelica Suri