Bayerisches Staatsballett: Festwoche startet

Am kommenden Samstag startet in München die jährliche BallettFestwoche des bayerischen Staatsballetts.

Den Auftakt macht am Samstag die Premiere von „Portrait Richard Siegal“, einem dreiteiligen Abend aus der Feder des US-Choreographen.

Bis zum 26. April werden zahlreiche Ballett-Highlights auf die Bühne gebracht.

Timo Miechielsen hat die Hauptprobe am Donnerstagabend begleitet.