Boulder WM – Münchnerin Monika Retschy bereitet sich vor

Seinen Ruf als deutsche „Bergsporthauptstadt“ kann München in diesem Jahr bei der Weltmeisterschaft im Boulder unter Beweis stellen.
Vom 21. bis 23. August kommt die Elite der Sportkletterer ins Olympiastadion.
Für die deutsche Boulder-Meisterin, die Münchnerin Monika Retschy, hat die WM-Vorbereitung längst begonnen.
Daniel Stock hat die Sportkletterin beim Training besucht.