Boulderweltcup-Serie geht im Münchner Olympiapark mit Siegern aus Slowenien und Japan zu Ende

Die deutschen Kletterer haben beim Finale der Boulderweltcup-Serie in München den Einzug in die Endrunde und damit auch Spitzenplatzierungen verpasst. Die Sieger des Weltcups im Olympiastadion stammen aus Slowenien und Japan.