Brennpunkt Wirtschaft: Alfred „Gaggi“ Ostertag

So sollte es sein: Die Münchner Boogie- und Rock-’n‘-Roll-Szene erlebt aktuell ein großartiges Revival. Dies hat sie in erster Linie Alfred „Gaggi“ Ostertag zu verdanken, der seit 60 Jahren dem Rock’n’Roll verfallen ist und regelmäßige Boogie-Abende im „Wirtshaus im Isartal“ veranstaltet. Im Rahmen seiner Sendereihe „Brennpunkt Wirtschaft“ ließ sich Dr. phil. h.c. mult. Erich Lejeune vom Rock-’n‘-Roll-Fieber anstecken.