Bürgergutachten in Neuhausen: Hochhaus-Pläne auf dem Areal der ehemaligen Paketposthalle sollen diskutiert werden

Zwei Türme die 155 Meter in den Münchner Himmel ragen. Die Hochhaus-Pläne auf dem Areal der ehemaligen Paketposthalle in Neuhausen sorgen immer wieder für Diskussionen. In dem neuen Quartier sollen in den nächsten Jahren Wohnungen, Büros, Geschäfte und Platz für Kulturangebote geschaffen werden. Bevor es aber in die endgültigen Planungen geht, soll jetzt ein Bürgergutachten durchgeführt werden. Wer mitmachen kann und wie ein solches Bürgergutachten abläuft wissen Emma Drexler, Timo Miechielsen und Rudi Lachner.