Bundesbank präsentiert neuen 20-Euro-Schein

Die Bundesbank hat heute in München den neuen 20-Euro-Schein präsentiert. Er wird ab dem 25. November in Umlauf gebracht und soll wesentlich fälschungssicherer sein als sein Vorgänger. Das ist auch dringend nötig, denn der alte Zwanziger ist europaweit die bei Fälschern beliebteste Banknote. Wie schon bei den neuen 5- und 10-Euro-Scheinen wurden nun auch beim Zwanziger die Sicherheitsmerkmale laut Bundesbank verbessert. Simon Götz hat sich die neue Banknote angesehen.