Bundespolizei rüstet sich für die Wiesn

Die S-Bahn-Haltestelle Hackerbrücke wird ab Samstag wieder zu einem der polizeilichen Brennpunkte während der Wiesn werden. Gerade abends, wenn sich das Festgelände leert, werden zehntausende von dort ihre Heimreise antreten. Für die Bundespolizei, die für die Sicherheit im Bahnverkehr zuständig ist, eine große Herausforderung.