Chance in der Krise (2): Christbaumverkauf in der Bar

Warum dieses Jahr nicht mal den Christbaum in der Bar um die Ecke zu kaufen?  Klingt verrückt – in der Maxvorstadt ist das aber möglich. Weil seine Bar momentan geschlossen bleiben muss, hat sich Ben Bauer einfach ein neues Geschäftsmodell ausgedacht und so gibt es für die Weihnachtsstimmung jetzt nicht nur den Glühwein to go, sondern auch gleich den Christbaum. Wir treffen in dieser Woche unterschiedliche Münchnerinnen und Münchner, die trotz Corona zuversichtlich in die Zukunft blicken.