Christian Springer: Spendeaktion Syrienhilfe

Etwa die Hälfte aller Einwohner Syriens ist seit Ausbruch des Bürgerkriegs im eigenen Land vor dem Terror in andere Landesteile oder über die Grenze geflohen. Kein Wunder, dass das Schicksal der syrischen Flüchtlinge auch die Münchnerinnen und Münchner berührt. Im Herbst vergangenen Jahres hat Oberbürgermeister Dieter Reiter zu einer großen Spendenaktion aufgerufen, um den Verein des Münchner Kabarettisten Christian Springer zu unterstützen, der wichtige humanitäre Hilfe vor Ort leistet. Am Mittwoch war Scheckübergabe. Christian Aigner zeigt, wieviel Geld wohin fließt.