Club der Köchinnen: Grit Boettcher

Grit Boettcher ist zu Gast bei Edith von Welser-Ude beim Club der Köchinnen. Bekannt wurde die deutsche Schauspielerin durch zahlreiche Rollen im Genre des Boulevardtheaters sowie in Spielfilmen, Fernsehproduktionen und -serien. Heute lebt sie mit ihrem Sohn und ihrer Tochter in Ismaning in München. Es wird über die Karriere und auch über das Privatleben von Grit Boettcher geredet. Außerdem kochen die beiden geschmorrte Gurken mit gedünsteten Kartoffeln.

Rezept Grit Boettcher
Schmorgurken mit Bacon
Zutaten:
4 Bauerngurken
1 – 2 Bund frischen Dill
Kräutersoße aus dem Packerl
Schmand
Rapsöl, Salz, Pfeffer
1 Packung Bacon
fettarme Milch, etwas trockenen Weißwein und eine Packung Creme legere
Kartoffeln, mehlig

Zubereitung:
Gurken schälen und in Stücke schneiden, Kräutersoße nach Anweisung anrühren und zu den in Rapsöl angebratenen Gurken geben.
In einer 2. Pfanne den Bacon knusprig braten.
Dill schneiden, die Schmorgurken mit Weißwein, und Creme legere verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig. Dazu mehlige Salzkartoffeln, die gleich zu Beginn aufgesetzt werden.