Club der Köchinnen: Maier und Hinterberger

Georg Maier und Raphaela Hinterberger sind zu Gast bei dem Club der Köchinnen mit Edith von Welser-Ude. Georg Maier stammt aus einer Münchner Wirtsfamilie. Er übernahm 1966 die Gaststätte Iberl und gründete darin ein Theater, das volkstümliche Stücke in bayerischer Mundart spielt, die Iberl-Bühne. Georg Maier ist im Fernsehen vor allem mit „seiner“ Iberl-Bühne zu sehen, spielt aber auch gelegentlich Nebenrollen in Serien. Raphaela Hinterberger ist ausgebildete Schauspielerin und Sängerin und gehört ebenfalls zu dem Ensemble der Iberl-Bühne. Zusammen kochen sie eine exotische Tomatensuppe mit Mango.

Zutaten für ca. 6 Personen:
4 Dosen ganze Tomaten
Tomatenmark
2 Bund Frühlingszwiebeln
1 Petersilienwurzel
3 Knoblauchzehen
1 Chilischote rot
3 frische Mangos
1 Zucchini
2 Becher Sahne (a 250 ml)
1 Becher Creme Fraiche
Frische Basilikum-Blätter
Flüssiger Ingwer
Gemüsebrühe
Minzpaste im Glas
Kräuter der Provence
Salz
Pfeffer
Kurkuma
Baguette
Toast
Butter
Puderzucker
Olivenöl

Zubereitung:
Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Petersilienwurzel schälen und klein schneiden. Alles in einem Topf mit erhitztem Olivenöl mit Puderzucker bestäuben und glasig schwitzen. Je nach Geschmack etwa eine halbe, zerkleinerte Chili-Schote hinzufügen. Dosen-Tomaten hinzufügen und andünsten. Etwas Tomatenmark einrühren. Die Mangos schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zucchini dazugeben und alles bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mango-Stücke beifügen und kurz mitkochen. Ein paar Mango-Stücke für die Garnierung beiseite legen. Danach das Ganze pürieren. Sahne und etwas Creme Fraiche einrühren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Kräutern der Provence, ein paar Tropfen flüssigem Ingwer, Gemüsebrühe, Minz-Paste und Kurkuma abschmecken.
Die Toast-Schreiben in mundgerechte Würfel schneiden und in Butter anbraten. Die Suppe im Teller mit den Toast-Würfeln, Basilikumblättern, den übrigen Mango-Würfeln und einem Tupfer Creme Fraiche anrichten. Mit frischem Baguette servieren.
Guten Appetit!