Club der Köchinnen: Michael Bissinger

Rezept

Pro Person 2-3 Eier /nach Größe)
2 Scheiben Schinkenspeck
Butter
evtl Pfeffer
ein Schuss Milch
frisches Brot
1 Bund Schnittlauch
und ein Mikrowellengerät

Zuerst die Brotscheiben buttern, den Schnittlauch klein scheinden, auf einen Teller geben und die gebutterte Brotscheiben einfach kopfüber in den Schmittlauch geben, andrücken, umdregen Fertug.

Dann in einer Pfanne etwas Butter schmelzen, darin die Speckscheiben schön knusprig braten. Dann die Eier – kein Salz, da der Speck genug gesalzen ist) mit der Milch (evtl. Pfeffer oder Chili nach Geschmack) mit einer Gabel verschlagen und das Ganze in die Pfanne gleiten lassen. Dann mit einem Pfannenwender von den Seiten her in die Mitte schieben. Wenn das Ganze innen noch etwas weich ist, auf einen Teller gleiten lassen und in die Mikrowelle geben. Auf höchster Stufe so lange drinnen lassen, bis man sieht, dass es groß aufgeht. Jetzt hat man ein besonders fluffiges Rührei.