Corona in Bayern – 28. April

Die Staatsregierung hat die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus bis zum 10. Mai verlängert. Ab dem 4. Mail sind Gottesdienste und Versammlungen (Demonstrationen) unter bestimmten Auflagen wieder erlaubt. Ministerpräsidenten Markus Söder will die Konferenz mit seinen Amtskollegen und Bundeskanzlerin Angela Merkel abwarten und nächste Woche einen Fahrplan für den Mai entwickeln.