Corona Nachbarschaftshilfe Fürstenfeldbruck gewinnt einen Preis

Eine schöne Idee, die wieder beweist, dass es manchmal einfach nur ein bisschen Kreativität braucht. Monika Graf wollt auch nicht einfach tatenlos dabei zuschauen, wie das Corona-Virus unser Leben Einschränkt. Sie gründet die Nachbarschaftshilfe Fürstenfeldbruck und ruft damit ein Projekt ins Leben, das bis heute Hunderten Menschen geholfen hat. Ob Einkaufen oder Gassigehen – in dem Projekt steckt vor allem eines: Ganz viel Herzblut. Für das große ehrenamtlichen Engagement gab es jetzt sogar einen Preis. Veronika Eck und Philip Röttger berichten.