Dachauer Straße: Radstreifen statt Parkplatz?

Wer mit dem Fahrrad schon mal an der Dachauerstraße unterwegs war, der weiß, dass das Radeln hier nur begrenzt Spaß macht. An manchen Stellen haben Fahrradfahrer gerade mal 60 Zentimeter Platz zwischen den parkenden Autos und dem Fußweg. Geht es nach der grün-roten Mehrheit im Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg, soll sich das in Zukunft ändern. Um mehr Platz zu schaffen, müssten allerdings Parkplätze weichen, womit die CSU so gar nicht einverstanden ist.