Der „Tierfriedhof“ des Zolls am Flughafen München

Am Flughafen München hat der Zoll eine eigene Asservatenkammer. Hier finden sich zahlreiche ausgestopfte Tierprodukte, die gegen das Washingtoner Artenschutzübereinkommen verstoßen. Der Zoll gibt Tipps zu Reisefreimengen und Urlaubssouvenirs.