Die Münchnerin Suzanna Randall ist neue „Astronautin“-Kandidatin

Die in Bremen gegründete private Initiative will 2020 erstmals eine deutsche Frau ins All fliegen lassen. Damit würde für die 38-Jährige Suzanna Randall ein Kindheitstraum in Erfüllung gehen. Bisher waren alle deutschen Astronauten männlich. Ein Beitrag von Angelica Suri.