Durchatmen am Hauptbahnhof: Flüchtlingszahlen gehen zurück

Nachdem in den vergangenen Tagen rund 25 000 asylsuchende Menschen mit Zügen aus Ungarn und Österreich ankamen, waren es am Dienstags erstmals wieder nur rund 1300.