Eberhard Sasse- Präsident IHK für München und Oberbayern

„Um Zukunftsideen zu entwickeln, brauche ich kein 50-qm-Büro!“
Viele Passanten kennen das IHK-Stammhaus in der Max-Joseph-Straße. Noch bis 2018 wird es saniert und an den aktuellen und künftigen Nutzungsbedarf
angepasst. Eberhard Sasse begrüßt als Hausherr münchen.tv-Chefredakteur Jörg van Hooven und beantwortet ihm Fragen zur Nachhaltigkeit, Denkmalschutz und Zukunft des Stammsitzes.
Außerdem äußert sich Sasse zu den Vorteilen des Unternehmertums, was es bedeutet, Berufung zu leben statt einen Beruf nur auszuüben. Er erklärt auch Münchens dringenden Bedarf an Infrastrukturausbauten wie die 2. S-Bahnstammstrecke, den Autobahnsüdring und eine dritte Start- und Landebahn für den Flughafen.