Eine Minute zum Glück… und Film Award gewonnen!

Was ist Glück? Das Ablegen der Titanic verpasst zu haben? Ein Lotteriegewinn? Sich am Glück anderer erfreuen zu können? Für jeden bedeutet Glück etwas anderes, aber für alle setzt Glück eines voraus: den Moment erkennen zu können und vor allem wollen. Denn Glück findet im Moment statt. Vielleicht dürfen die Filme, die für den GlücksSpirale Film Award ins Rennen gehen, deshalb auch nicht länger als eine Minute sein. Diesmal wurden 72 Filme eingereicht. So viele wie noch nie. Damit wächst dieser Filmwettbewerb von Jahr zu Jahr und kann inzwischen auch mit einer hochkarätigen Jury aufwarten. Die szene münchen war bei der Verleihung im GOP Variete Theater.