Eishockey – EHC Red Bull München startet mit Derby gegen Ingolstadt eine Spielserie bis ins neue Jahr

Der EHC Red Bull München steht vor einer engterminierten Spielserie die bis ins neue Jahr andauern wird.
Die Münchner absolvieren zehn Spiele in 23 Tagen und sind im Schnitt alle drei Tage auf dem Eis im Einsatz.
Vor dem Start der Serie am 27. Spieltag hat Daniel Stock mit einigen EHC Spielern gesprochen.