Eishockey hilft Spendenprojekt – EHC Red Bull München unterstützt am letzten Hauptrundenspieltag die Wings for Life-Stiftung

Der EHC Red Bull München unterstützt seit 8 Jahren die Wings for Life-Stiftung. Diese Organisation hat sich zum Ziel gesetzt eine Heilmethode für querschnittsgelähmte Menschen zu finden. Dafür wird jährlich der „Wings for Life World Run“ veranstaltet, ein weltweiter Spendenlauf. Der EHC Red Bull München hat bereits über 92 000 Euro für dieses Projekt gesammelt und gespendet. Daniel Stock berichtet.