Erneut zwei Fahrscheinautomaten in Bayern gesprengt

Es sind die Fälle Nr. 5 u.6 in den letzten 4 Wochen. Nun wurden an den Bahnhöfen in Eichstätt u. Neuhof an der Zenn Automaten gesprengt. Ein Fahrdienstleiter wurde durch die Druckwelle verletzt.