Erster Auftritt nach dem WM-Debakel: das will Jogi Löw ändern

Bundestrainer Joachim Löw hat mit Oliver Bierhoff Stellung zum WM-Debakel der deutschen Nationalmannschaft genommen. In der längsten Pressekonferenz der DFB-Geschichte wurde die Leistung analysiert. Fanny Werther berichtet aus der Allianz Arena.